Lehrstuhl für Organisation

Dr. Mihael Adzic

Ehemaliger Doktorand und Lehrstuhlmitarbeiter

Promotionsthema

"Matrixstrukturen in multinationalen Unternehmen"

Matrixstrukturen sind in multinationalen Unternehmen relativ weit verbreitet. Doch wurde die Frage, wie diese anspruchsvolle organisatorische Grundstruktur zur Steigerung des Erfolgs eingesetzt werden kann, bislang in der betriebswirtschaftlichen Forschung vernachlässigt. Mihael Adzic zeigt die Eigenschaften einzelner Matrixvarianten auf und untersucht geeignete strategische Anwendungsfelder. Er weist die Existenz bestimmter Strategie-Struktur-Kombinationen nach und überprüft ihre Erfolgswirkung empirisch. Er identifiziert Erfolgsfaktoren und erarbeitet ein umfassendes empirisch fundiertes Instrumentarium zur erfolgreichen Anwendung der Matrixstruktur. Abschließend analysiert der Autor den Zusammenhang zwischen der formalen Organisationsstruktur und dem Ausmaß der informationellen Vernetzung. Dies impliziert die Frage nach der Evolution einer Matrixstruktur und verknüpft die klassische Strategie-Struktur-Forschung mit der Forschung zu Netzwerken.