Lehrstuhl für Organisation

Informationen zu Masterarbeiten

Folgend sind einige Informationen aufgeführt, welche es zu beachten gilt, wenn Sie eine Masterarbeit am Lehrstuhl für Organisation verfassen möchten. Informieren Sie sich zum formalen Ablauf und zum Antrag auf Zulassung bitte auf der Internetseite des

 Prüfungsamtes der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät.

 

Wenn Sie sich dafür entschieden haben ihre Masterarbeit am Lehrstuhl für Organisation zu verfassen und über die entsprechenden Leistungspunkte verfügen, vereinbaren Sie bitte mit dem Sekretariat einen Sprechstundentermin bei Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Wolf. Termine zur Themenvergabe können fortlaufend innerhalb der Öffnungszeiten des Sekretariats vereinbart werden.

Die vergebenen Masterarbeitsthemen sind zu einem großen Teil theoretisch orientierte Themen im Rahmen der Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls. Sie haben auch  die Möglichkeit einen eigenen Themenvorschlag zu machen. Füllen sie dafür bitte das entsprechende Formblatt aus.

Praxisorientierte Masterarbeiten, welche in Kooperation mit Unternehmen entstehen, werden gesondert ausgeschrieben und bedürfen einer Bewerbung (Anschreiben und Notenübersicht). Aus der Bewerbung sollte die Motivation und Qualifikation für die Themenbearbeitung hervorgehen.

Nachfolgend finden Sie beispielhaft eine Auswahl an bisher vergebenen Masterarbeiten:

  • Internationale Unternehmensakquisitionen durch chinesische Unternehmen – Entwicklung, Ursachen sowie Auswirkungen auf die betroffenen Zielunternehmen sowie Gastländer
  • Die Bedeutung begrenzter Rationalität für die Führung multinationaler Unternehmen
  • Programme, Verfahren und Instrumente des Nachhaltigkeits-Managements bei der Deutschen Bank
  • Gründe für die Heimatregionorientierung deutscher Großunternehmen
  • Prominente Konzepte der zeitgenössischen Organisationswissenschaft - Inhalt und Ansätze zu ihrer empirischen Erfassung
  • Aufgabenverteilung zwischen der Unternehmenszentrale und den Regionalzentralen multinationaler Unternehmen
  • Auswirkungen unterschiedlicher Organisationsstrukturen auf die Mitarbeiterzufriedenheit

 

Beachten Sie bitte zudem die Hinweise und Richtlinien für die Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten.